Datenschutzerklärung

BITTE LESEN SIE DIESE DATENSCHUTZRICHTLINIE SORGFÄLTIG DURCH. Durch den Zugriff auf oder die Nutzung unserer Website bestätigen Sie, dass Sie die Bedingungen dieser Datenschutzerklärung gelesen und verstanden haben und damit einverstanden sind. SIE SOLLTEN DIESE POLITIK REGELMÄSSIG ÜBERPRÜFEN, UM ZU SEHEN, WENN ÄNDERUNGEN GEMACHT WURDEN.

Ihre Privatsphäre ist wichtig. 1928 Jewelry Company hat diese Datenschutzrichtlinie erstellt, um Ihnen mitzuteilen, welche Informationen wir sammeln, wenn Sie unsere Websites besuchen oder unsere Produkte verwenden, warum wir sie sammeln, wie sie verwendet werden und wie sie gespeichert werden. Diese Datenschutzrichtlinie erläutert die Datenerfassungs- und Verwendungspraktiken von 1928 mit unseren Diensten. Die Begriffe „Sie“, „Ihr“, „Ihr“ und „Benutzer“ beziehen sich auf den Kunden, Käufer, Benutzer oder Besucher, der unsere Dienste nutzt. Die Begriffe "Unternehmen", "wir", "uns" und "unser" beziehen sich auf die Schmuckfirma von 1928.

Durch die Nutzung der Website stimmen Sie den in dieser Datenschutzrichtlinie vorgeschriebenen Verfahren zur Datenerfassung und -nutzung zu. Wir können diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig ändern. Es liegt in Ihrer Verantwortung, diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig zu überprüfen und über Änderungen informiert zu bleiben. Wir empfehlen Ihnen daher, unsere Websites zu besuchen, um unsere Datenschutzrichtlinie zu überprüfen.

Wir von 1928 Jewelry Company respektieren Ihre Privatsphäre und verpflichten uns, diese zu schützen. Die folgenden Datenschutzbestimmungen gelten nur für die Einzelhandels-Website der Jewelry Company von 1928 (www.1928.com). Wir werden Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte verkaufen, handeln oder vermieten.

  1. Definitionen

"1928”Bedeutet 1928 Schmuck und alle seine Tochterunternehmen.

"Persönliche Daten”Bezeichnet alle Informationen, die zur Identifizierung einer Person verwendet werden können, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Vor- und Nachnamen, Privat- oder andere physische Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer oder andere Kontaktinformationen, ob bei der Arbeit oder zu Hause. im Sinne von Artikel 4 der Allgemeinen Datenschutzverordnung der EU (DSGVO).

"Datenschutz-Bestimmungen" bedeutet, dass diese Richtlinie ab dem 25. Mai 2018 gültig ist.

"Services"Oder"Dienstleistungen”Bezeichnet jedes Produkt, das 1928 anbietet oder anbietet und Ihre Interaktion mit unseren Websites sowie alle Informationen, die wir möglicherweise aus Ihrer Nutzung unserer Websites sammeln, einschließt.

  1. Welche Informationen sammeln wir?

Wir erfassen Informationen über Sie, wenn Sie uns diese zur Verfügung stellen, wenn Sie unsere Dienste nutzen und wenn andere Quellen uns diese zur Verfügung stellen, wie weiter unten beschrieben.

2.1 Informationen, die Sie uns geben

Wir erfassen Informationen über Sie, wenn Sie sie in die Dienste eingeben oder auf andere Weise direkt an uns weitergeben.

Konto- und Profilinformationen: Wir erfassen Informationen über Sie, wenn Sie sich für ein Konto registrieren, Ihr Profil erstellen oder ändern, Einstellungen festlegen, sich über die Dienste anmelden oder Einkäufe tätigen. Beispielsweise geben Sie Ihre Kontaktinformationen und in einigen Fällen die Rechnungsinformationen an, wenn Sie sich für die Dienste registrieren.

Inhalte, die Sie über unsere Produkte bereitstellen: Die Services umfassen die von Ihnen verwendeten 1928-Produkte, in denen wir Inhalte sammeln und speichern, die Sie veröffentlichen, senden und empfangen. Dieser Inhalt enthält alle Informationen über Sie, die Sie möglicherweise hinzufügen möchten.

Inhalte, die Sie über unsere Websites bereitstellen: Wir sammeln andere Inhalte, die Sie auf unserer Website einreichen, einschließlich von uns betriebener Social Media- oder Social Networking-Websites. Sie stellen uns beispielsweise Inhalte zur Verfügung, wenn Sie Feedback geben oder wenn Sie an interaktiven Funktionen, Umfragen, Wettbewerben und Werbeaktionen teilnehmen.

Informationen, die Sie über unsere Support-Kanäle bereitstellen: Zu den Services gehört auch unser Kundensupport, bei dem Sie Informationen zu einem Problem mit einem Service einreichen können. Unabhängig davon, ob Sie direkt mit einem unserer Vertreter sprechen oder sich anderweitig mit unserem Support-Team in Verbindung setzen, werden Sie gebeten, Kontaktinformationen, eine Zusammenfassung des Problems sowie weitere Dokumentationen, Screenshots oder Informationen bereitzustellen, die zur Lösung des Problems hilfreich sind.

Zahlungsinformationen: Wir erfassen bestimmte Zahlungs- und Rechnungsinformationen, wenn Sie sich für bestimmte bezahlte Produkte registrieren. Möglicherweise geben Sie auch Zahlungsinformationen an, z. B. Zahlungskartendaten, die wir über sichere Zahlungsverarbeitungsdienste erfassen.

  1. Wie verwenden wir Informationen, die wir sammeln?

Wir erfassen Kundeninformationen, wenn Sie online einkaufen und wenn ein Konto eingerichtet oder aktualisiert wird. Die Informationen, die wir sammeln, dienen dazu, das Einkaufserlebnis unserer Kunden zu verbessern und mit unseren Kunden über neue Produkte, Dienstleistungen und Werbeaktionen zu kommunizieren. Darüber hinaus erhalten Kunden, die uns ihre Telefonnummern mitteilen, von uns nur telefonischen Kontakt mit Informationen zu Bestellungen, die sie online aufgegeben haben. Wenn Sie Ihre Kontaktinformationen lieber entfernen lassen möchten, können Sie uns unter kontaktieren Kundendienst.

  1. Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung (für EU-Nutzer)

Wenn Sie eine Einzelperson in der Europäischen Union („EU“) sind, sammeln und verarbeiten wir Informationen über Sie nur dann, wenn wir nach geltendem EU-Recht Rechtsgrundlagen dafür haben. Die rechtlichen Grundlagen hängen von den von Ihnen genutzten Diensten und deren Nutzung ab. Dies bedeutet, dass wir Ihre Daten nur dort sammeln und verwenden, wo:

  1. Wir benötigen es, um Ihnen die Services bereitzustellen, einschließlich des Betriebs der Services, der Bereitstellung von Kundensupport und personalisierten Funktionen sowie des Schutzes der Sicherheit der Services.
  2. Es erfüllt ein berechtigtes Interesse (das nicht durch Ihre Datenschutzinteressen außer Kraft gesetzt wird), beispielsweise für Forschung und Entwicklung, die Dienste zu vermarkten und zu fördern und unsere gesetzlichen Rechte und Interessen zu schützen.
  3. Sie geben uns die Zustimmung, dies für einen bestimmten Zweck zu tun. oder
  4. Wir müssen Ihre Daten verarbeiten, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen.

Wenn Sie der Verwendung von Informationen über Sie zu einem bestimmten Zweck zugestimmt haben, haben Sie jederzeit das Recht, Ihre Meinung zu ändern. Dies hat jedoch keine Auswirkungen auf die bereits erfolgte Verarbeitung. Wenn wir Ihre Informationen verwenden, weil wir oder ein Dritter (z. B. Ihr Arbeitgeber) ein berechtigtes Interesse daran haben, haben Sie das Recht, dieser Verwendung zu widersprechen. In manchen Fällen kann dies jedoch dazu führen, dass die Dienste nicht mehr verwendet werden.

  1. Wie wir Informationen teilen, die wir sammeln

Wir teilen Informationen über Sie über die Dienste und mit bestimmten Dritten. Wir geben Informationen, die wir über Sie sammeln, auf die unten beschriebene Weise weiter, auch im Zusammenhang mit möglichen Geschäftsübertragungen. Wir verkaufen jedoch keine Informationen über Sie an Werbetreibende oder andere Dritte.

Um die Entfernung Ihrer Daten von öffentlich zugänglichen Websites zu beantragen, die von uns betrieben werden, kontaktieren Sie uns bitte wie unten angegeben. In einigen Fällen können wir Ihre Daten möglicherweise nicht entfernen. In diesem Fall teilen wir Ihnen mit, ob und warum dies nicht möglich ist.

5.1 Weitergabe an Dritte

Wir teilen Informationen mit Dritten, die uns helfen, unsere Dienste zu betreiben, bereitzustellen, zu verbessern, zu integrieren, anzupassen, zu unterstützen und zu vermarkten. Wir werden Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte verkaufen, handeln oder vermieten.

Service Provider: Wir arbeiten mit Drittanbietern zusammen, um die Entwicklung, das Hosting, die Wartung, die Sicherung, die Speicherung, die virtuelle Infrastruktur, die Zahlungsabwicklung, die Analyse und andere Dienste von Websites und Anwendungen für uns bereitzustellen, sodass diese möglicherweise auf Informationen über Sie zugreifen oder diese verwenden müssen. Wenn ein Dienstanbieter auf Informationen über Sie zugreifen muss, um Dienste in unserem Namen auszuführen, geschieht dies unter strenger Anweisung von uns, einschließlich Richtlinien und Verfahren zum Schutz Ihrer Daten.

1928 Drittanbieter sind:

  • netto [Zahlungsabwicklung]
  • PayPal [Zahlungsabwicklung]
  • Facebook [Werbung, Social Media Marketing]
  • Mailchimp [E-Mail-Marketing]
  • Twitter [Werbung, Social Media Marketing]
  • Shopify [Webhosting]
  • USPS, FedEx, UPS [Logistikdienstleistungen]

Mit Ihrer Zustimmung: Wir geben Informationen über Sie an Dritte weiter wenn Sie uns Ihre Zustimmung dazu geben. Beispielsweise zeigen wir auf unseren öffentlichen Websites häufig persönliche Testimonials zufriedener Kunden an. Mit Ihrer Zustimmung können wir Ihren Namen neben dem Testimonial veröffentlichen.

Einhaltung von Erzwingungsanträgen und geltenden Gesetzen;; Durchsetzung unserer Rechte: In Ausnahmefällen können wir Informationen über Sie an Dritte weitergeben, wenn wir der Ansicht sind, dass die Weitergabe angemessen erforderlich ist, um (a) geltendes Recht, Vorschriften, Rechtsverfahren oder behördliche Anforderungen einzuhalten, einschließlich der Erfüllung der nationalen Sicherheit Anforderungen, (b) Durchsetzung unserer Vereinbarungen, Richtlinien und Nutzungsbedingungen, (c) Schutz der Sicherheit oder Integrität unserer Produkte und Dienstleistungen, (d) Schutz von 1928, unseren Kunden oder der Öffentlichkeit vor Schaden oder illegalen Aktivitäten.

6. Datenschutz

Sicherheit: Bei 1928.com ist es unsere oberste Priorität, eine sichere Einkaufsumgebung bereitzustellen. Unsere Kunden sollten sich sicher fühlen, dass ihre persönlichen Daten, wie z. B. Kreditkartennummern, über eine sichere Verbindung übertragen werden. Wenn vertrauliche Informationen empfangen werden, leiten wir Besucher auf eine sichere Serverseite weiter. Während Sie sich auf einer sicheren Seite wie Ihren Kontoinformationen oder dem Bestellformular befinden, wird das Schlosssymbol unten in Webbrowsern wie Firefox, Microsoft Internet Explorer oder Safari gesperrt, im Gegensatz zu nicht gesperrt oder geöffnet, wenn Sie sich befinden nur surfen. Um unseren Zertifikatstatus anzuzeigen, doppelklicken Sie bitte oder bewegen Sie die Maus über das sichere zertifizierte Bild, das sich auf sicheren Seiten befindet.

Darüber hinaus ist 1928.com PCI-konform, was bedeutet, dass unsere Datenschutzrichtlinien, Server und Geschäftspraktiken den hohen Standards der Kreditkartenbranche entsprechen oder diese übertreffen. Unsere Website wird täglich von McAfee Secure getestet. Ein Bestätigungslink befindet sich unten links auf dieser Seite.

  1. Ihre Rechte

7.1 Ihre Rechte in Ihrem Land

Ihre Rechte werden von dem Land bestimmt, in dem Sie wohnen. Viele Bezirke haben spezifische Gesetze in Bezug auf die Privatsphäre. 1928 versucht, alle relevanten nationalen Gesetze einzuhalten.

Wenn Sie in der Europäischen Union wohnen, haben Sie gemäß der Allgemeinen Datenschutzverordnung (DSGVO) das Recht, ab 1928 den Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten und deren Löschung zu beantragen. Wenn Sie außerhalb der Europäischen Union wohnen, haben Sie möglicherweise ähnliche Rechte gemäß Ihren örtlichen Gesetzen.

Wenn Sie sich auf der Website für ein Konto bei uns angemeldet haben, können Sie auf Ihre persönlichen Daten zugreifen oder diese ändern, indem Sie sich in Ihrem Konto anmelden und Ihr Profil in unserem Account Center bearbeiten. Sie sind dafür verantwortlich, die Geheimhaltung Ihres Passworts und Ihrer Kontoinformationen jederzeit zu wahren. Sie können die Löschung Ihrer persönlichen Daten in unserem Account Center oder per E-Mail unter folgender Adresse beantragen: Kundendienst-Kontaktformular .

Wenn Sie kein Konto bei uns haben, auf das auf der Website zugegriffen werden kann, können Sie auf Ihre persönlichen Daten zugreifen, diese ändern oder deren Löschung beantragen, indem Sie uns eine E-Mail an senden Kundendienst-Kontaktformular .

Wir können ursprüngliche und aktualisierte Informationen aus folgenden Gründen aufbewahren: Prüfung, Streitbeilegung, Fehlerbehebung und Aufbewahrung von Aufzeichnungen. Aus Sicherheitsgründen fordern wir möglicherweise Informationen an, um Ihre Identität zu überprüfen, bevor Sie Zugriff gewähren oder Änderungen an Ihren Informationen vornehmen.

7.2 Ihre Rechte in Kalifornien

Gemäß Abschnitt 1798.83 („Code“) des kalifornischen Zivilgesetzbuchs können Benutzer unserer Website, die in Kalifornien ansässig sind und uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, von uns bestimmte Informationen bezüglich unserer Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte für ihre Direktmarketingzwecke anfordern.

Gemäß den Anforderungen des Kodex stellen wir Ihnen auf Ihre Anfrage die Kategorien personenbezogener Daten zur Verfügung, die wir über die Website sammeln, sowie die Kategorien von Personen oder Organisationen Dritter, mit denen diese personenbezogenen Daten geteilt werden können. Nach kalifornischem Recht müssen wir Sie auf Ihre Anfrage hin über (a) die Kategorien personenbezogener Daten, die wir sammeln, und die Dritten, mit denen wir diese Informationen teilen, informieren; (b) die Namen und Anschriften dieser Dritten; und (c) Beispiele der von diesen Dritten vermarkteten Produkte. Um eine solche Anfrage zu stellen, senden Sie bitte eine E-Mail an Kundendienst-Kontaktformular oder schreiben Sie uns an: 3000 W. Empire Ave. Burbank, CA 91504, Vereinigte Staaten von Amerika.

Mit dem Kodex können Sie die Parteien kontrollieren, mit denen wir personenbezogene Daten teilen, sowie die spezifischen personenbezogenen Daten, die Sie nicht an diese Parteien weitergeben möchten. Wenn Sie uns kontaktieren, geben Sie bitte Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse und die persönlichen Daten an, die wir nicht an Dritte weitergeben sollen. Die Anfrage sollte per E-Mail an unsere Rechtsabteilung gesendet werden. Kundendienst-Kontaktformular und mit der Aufschrift "California Customer Choice Notice" versehen. Wir werden so schnell wie möglich antworten. Bitte beachten Sie, dass für die Bearbeitung dieser Anfrage keine Gebühren anfallen.

8. Kinder

Richtlinien für Kinder (Personen unter 13 Jahren): 1928 Jewelry Company ermutigt Eltern und Erziehungsberechtigte, Zeit online mit ihren Kindern zu verbringen. Benutzer unter 1928 Jahren dürfen keine Informationen an www.13.com senden oder dort veröffentlichen. Weitere Informationen zum Schutz der Privatsphäre von Kindern finden Sie auf der FTC-Website hier:http://www.ftc.gov/privacy/privacyinitiatives/childrens.html.

Ihre Informationen / Abmeldung: Unsere Benutzer haben die Möglichkeit, ihre Informationen wie Name, Adresse (n), E-Mail-Adresse, Passwort und Deaktivierung der Werbe-E-Mail zu ändern, wenn sie in ihrem Konto angemeldet sind. Melden Sie sich dazu an Ihr Konto hierund wählen Sie den entsprechenden Link aus dem Menü. Benutzer, die unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können den Empfang dieser Mitteilungen abbestellen, indem sie sich in ihrem Konto anmelden und den Link "Bearbeiten" neben "Newsletter" auswählen. Sie können den Newsletter dann abbestellen, indem Sie das Kontrollkästchen "Allgemeines Abonnement" deaktivieren. Von Zeit zu Zeit senden wir allen Benutzern der Website Ankündigungen oder Aktualisierungen in Bezug auf Website-Upgrades oder Änderungen der Datenschutzrichtlinien. Benutzer können diese Dienstankündigungen, die wichtige Informationen enthalten, nicht abbestellen. Benutzer, die möchten, dass ihr Konto geschlossen wird, können uns über unsere E-Mail-Adresse eine E-Mail senden Kundendienst-Kontaktformular. Alle gekündigten Konten verlieren die damit verbundenen vorherigen Bestellinformationen. 1928 Website-Kunden haben die Möglichkeit, ohne Kontoeinrichtung auszuchecken.

9. In Bezug auf Cookies und Ad Server:

Wie viele Websites verwenden wir auch Standardtechnologien wie „Cookies“, bei denen es sich um Dateien handelt, die von den von Ihnen besuchten Websites auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden. Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser auf Ihrem Computer gespeichert werden, wenn Sie unsere Website besuchen. Websites verwenden temporäre Cookies, sogenannte Sitzungscookies, um sicherzustellen, dass Sie erkannt werden, wenn Sie innerhalb einer Website von Seite zu Seite wechseln, und dass alle von Ihnen eingegebenen Informationen gespeichert werden. Websites verwenden auch Cookies, die als "dauerhafte" Cookies bezeichnet werden, damit sich eine Website bei späteren Besuchen an Sie erinnert und Ihre Erfahrung mit den angebotenen Diensten oder Funktionen beschleunigt oder verbessert. Wir können sowohl dauerhafte als auch Sitzungscookies installieren, wenn Sie unsere Website besuchen. Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu verbessern und die Verwendung zu vereinfachen. Cookies ermöglichen es uns, Benutzer zu erkennen und wiederholte Anfragen nach denselben Informationen zu vermeiden. Die meisten Browser akzeptieren Cookies, bis die Browsereinstellungen geändert werden, um sie abzulehnen. Wenn Sie nach dem Besuch unserer Website Cookies blockieren oder ablehnen oder Cookies löschen, können Sie möglicherweise nicht auf bestimmte Merkmale oder Funktionen unserer Website zugreifen oder diese verwenden.

  1. Yunsere Zustimmung zu dieser Datenschutzrichtlinie und Updates.

Durch die Nutzung des Dienstes stimmen Sie dieser Datenschutzrichtlinie zu. Dies ist unsere gesamte und exklusive Datenschutzrichtlinie und ersetzt alle früheren Versionen.

Wir können diese Datenschutzrichtlinie gelegentlich aktualisieren. Wenn wir dies tun, geben wir das Datum an, an dem diese Datenschutzrichtlinie zuletzt aktualisiert wurde. Alle Änderungen, die wir vornehmen, werden sofort nach Benachrichtigung wirksam, indem wir, ohne Einschränkung, eine prominente Benachrichtigung auf der Website veröffentlichen oder eine E-Mail an die mit Ihrem Konto verknüpfte Adresse senden. Wir sind nicht dafür verantwortlich, dass Sie aufgrund der Handlungen Ihres Internetdienstanbieters oder eines E-Mail-Filterdienstes keine E-Mail erhalten. Folglich sollten Sie 1928.com zur Liste der Domains hinzufügen, die zum Senden von E-Mails zugelassen sind. Ihre fortgesetzte Nutzung der Website nach einer solchen Mitteilung gilt als Annahme solcher Änderungen. Es liegt in Ihrer Verantwortung, diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig zu überprüfen und über Änderungen informiert zu bleiben. Kehren Sie daher regelmäßig zu dieser Seite zurück, um sicherzustellen, dass Sie mit der aktuellsten Version dieser Datenschutzrichtlinie vertraut sind. Wenn wir Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie vornehmen und Sie unsere Website weiterhin nutzen, stimmen Sie dieser Datenschutzrichtlinie und allen Aktualisierungen zu. Wir verwenden personenbezogene Daten nur in Übereinstimmung mit den Datenschutzbestimmungen, die zum Zeitpunkt der Erfassung der Informationen gültig waren.

Datum der letzten Überarbeitung: 25. Mai 2018

  1. Kontaktaufnahme 1928

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an Kundendienst-Kontaktformular oder per Post an 1928 Jewelry Company, Rechtsabteilung, 3000 W. Empire Ave. Burbank, CA 91504, Vereinigte Staaten von Amerika.

BEDINGUNGEN
[Ich bin 28 Belohnungen]

  1. ALLGEMEIN
    1. ÜBERSICHT

Das Belohnungsprogramm [I AM 28 REWARDS] (das „Programm”) Ist ein Treueprogramm, das von [1928 JEWELRY COMPANY] (dem“Unternehmen","us","unserer"Oder"we”) An bestimmte Kunden des Unternehmens. Das Programm ist über [1928.COM] zugänglich.Programm-Website”) Und alle anderen verwandten Websites und Anwendungen, auf die auf der Programmwebsite verwiesen wird, einschließlich ohne Einschränkung [EXPLAINER PAGE ADDRESS] (die“Erklärungsseite").

Das Programm ermöglicht Personen, die die Schritte zur Registrierung der Mitgliedschaft abgeschlossen haben (jeweils ein „Programmmitglied"Oder"Mitglied”) In Übereinstimmung mit den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen, um Punkte zu sammeln, wenn Sie Einkäufe für Artikel tätigen, die von Zeit zu Zeit vom Unternehmen identifiziert wurden (“Berechtigte Käufe”) Und um diese Punkte gegen Belohnungen, Vorteile und / oder Rabatte einzulösen, die das Unternehmen von Zeit zu Zeit anbietet.

Mitglieder erwerben kein unverfallbares Recht oder keinen Anspruch auf die fortgesetzte Verfügbarkeit einer bestimmten Prämien-, Leistungs- oder Rücknahmestufe.

  1. BEDINGUNGEN

Die hier aufgeführten Geschäftsbedingungen (die „AGB"Und zusammen mit allen auf der Programmwebsite, der Erklärungsseite und anderen Begriffen, auf die über eine der vorstehenden Bestimmungen zugegriffen werden kann, zusammenfassend die"Programmbedingungen”) Das Programm regeln. Das Unternehmen kann nach eigenem Ermessen die Programmbedingungen jederzeit und ohne vorherige Ankündigung einschränken, aussetzen, ergänzen, erweitern oder anderweitig ändern. Wenn die Programmbedingungen aktualisiert wurden, veröffentlicht das Unternehmen die neuen Programmbedingungen auf der Programmwebsite und notiert das Datum, an dem sie zuletzt aktualisiert wurden. Eine Änderung wird erst wirksam, wenn diese Änderung mindestens zehn (10) Tage lang veröffentlicht wurde . Wir empfehlen den Mitgliedern, die Programmbedingungen jedes Mal zu überprüfen, wenn sie das Programm nutzen.

  1. ABNAHME

Durch die Nutzung oder Registrierung des Programms akzeptieren Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und erklären sich damit einverstanden.

  1. PROGRAMM MITGLIEDSCHAFT
    1. ANMELDUNG ZUR MITGLIEDSCHAFT

Die Mitgliedschaft ist kostenlos und es ist kein Erstkauf erforderlich, um Mitglied zu werden. Um ein gültiges Mitglied zu werden, müssen Sie den Registrierungsprozess abschließen, indem Sie vollständige und genaue Informationen bereitstellen und Ihre Zustimmung zu den Programmbedingungen angeben. Nach Abschluss erhalten Sie eine Belohnungsmitgliedsnummer (“Mitgliedsnummer").

  1. PASSWÖRTER UND SICHERHEIT

Um sich für das Programm anzumelden, müssen Sie sich registrieren und ein Konto bei uns erstellen und einen oder mehrere Namen, E-Mail-Adressen, Login-Benutzernamen und Passwörter (zusammen) angeben.ID”). Sie sind für die Wahrung der Vertraulichkeit Ihrer ID verantwortlich. Sie erklären sich damit einverstanden, die ID eines Dritten nicht zu verwenden oder Ihre ID an Dritte weiterzugeben. Sie sind für alle Aktivitäten in Ihrem Konto verantwortlich. Wenn Sie den Verdacht haben, dass Ihr Konto nicht autorisiert verwendet wurde, müssen Sie uns unverzüglich benachrichtigen. Sie erklären sich damit einverstanden, uns jederzeit korrekte und vollständige Kontoinformationen zur Verfügung zu stellen und uns über Änderungen der von Ihnen angegebenen Informationen zu informieren. Wir werden Ihren Ausweis vertraulich behandeln. Nur ein [I AM 28 REWARDS] Prämienkonto (“Mein Konto”) Ist pro Person erlaubt.

  1. AUSSETZUNGSRECHTE; KAPAZITÄT

Wenn das Unternehmen feststellt, dass ein Programmmitglied die Privilegien des Programms missbraucht hat, gegen eine der Programmbedingungen verstößt oder dem Unternehmen eine falsche Darstellung macht, kann das Unternehmen nach eigenem Ermessen die von ihm als angemessen erachteten Maßnahmen ergreifen. einschließlich, ohne Einschränkung, Aussetzung der Privilegien dieses Mitglieds im Rahmen des Programms, Widerruf eines oder aller Punkte im Konto dieses Programmmitglieds und / oder Widerruf der Mitgliedschaft des Programmmitglieds im Programm, jeweils mit oder ohne vorherige Ankündigung an das Mitglied und ohne Haftung gegenüber dem Unternehmen.

Punkte werden nicht vergeben, wenn nach Ansicht des Unternehmens die gekaufte Ware für den Weiterverkauf oder die kommerzielle Nutzung verwendet wird und alle Punkte, die bei solchen Käufen vergeben werden, verfallen. Wenn ein Mitglied Punkte für ein Angebot oder eine Aktion erhalten hat, bei dem ein Mitglied Produkte gekauft hat, die über angemessene Mengen hinausgehen, können die aufgrund dieses Angebots oder dieser Aktion gewährten Punkte ohne vorherige Ankündigung verfallen und das Konto kann gesperrt werden oder geschlossen.

Sofern an anderer Stelle in den Programmbedingungen nicht weiter eingeschränkt, steht die Mitgliedschaft nur (i) Personen über dem Alter der Mehrheit und mit Rechtsfähigkeit sowie (ii) Unternehmen, Unternehmen, Wohltätigkeitsorganisationen, Partnerschaften, Unternehmen, Schulen oder anderen Personen als Einzelpersonen zur Verfügung vorausgesetzt, diese Einrichtung ist rechtsfähig und hat eine solche Mitgliedschaft ordnungsgemäß genehmigt. Wenn ein Mitglied die oben genannten Kapazitätsanforderungen nicht erfüllt, können alle diesem Mitglied gewährten Punkte ohne vorherige Ankündigung verfallen und das Konto kann gesperrt oder geschlossen werden. [Hinweis: Bitte geben Sie eventuelle Einschränkungen der Mitgliedschaft (Alter, Gerichtsbarkeit usw.) auf der Erklärungsseite an.]

  1. ÄNDERUNG DER INFORMATIONEN

Die Programmmitglieder sind dafür verantwortlich, das Unternehmen unverzüglich über jede Änderung ihrer Adresse oder anderer Kontaktinformationen zu informieren. Das Unternehmen ist nicht verantwortlich für Mitteilungen, die ein Programmmitglied nicht erhalten hat, sofern das Unternehmen diese Mitteilungen an die Adresse oder andere Kontaktinformationen gesendet hat, die von diesem Programmmitglied gespeichert wurden.

  1. INAKTIVE KONTEN

Ein Programmmitgliedskonto gilt als inaktiv, wenn im Zusammenhang mit einem solchen Konto für [_______________] keine Punkte gesammelt wurden. Sobald ein Konto als inaktiv eingestuft wird, können alle Punkte auf diesem Konto nach alleinigem Ermessen des Unternehmens von diesem Mitglied mit oder ohne Vorankündigung als verfallen angesehen werden. [Hinweis: Bitte geben Sie einen geeigneten Zeitraum ein, um eine inaktive Kontosperrung auszulösen.]

  1. KONTOSCHLIESSUNG

Die Punkte werden nach Abschluss einer Mitgliedschaft auf Null reduziert.

  1. SICHERHEIT

Wenn eine Mitgliedsnummer von einer anderen Person verwendet wird, werden alle Punkte, die sich auf Einkäufe dieser anderen Person beziehen, dem Konto des Mitglieds gutgeschrieben. Das Unternehmen übernimmt keine Haftung oder Verantwortung für Punkte, die von einer Person eingelöst wurden, bevor das Kundendienstzentrum des Unternehmens darüber informiert wurde, dass die Mitgliedsnummer kompromittiert wurde. Alle vor der Benachrichtigung eingelösten Punkte gehen zu Lasten des Mitglieds.

  1. BELOHNUNGSPUNKTE
    1. SAMMLUNG; ERLÖSUNG

Punkte können von Programmmitgliedern im Zusammenhang mit Käufen von Waren und / oder Dienstleistungen, die über das Unternehmen getätigt wurden (online und / oder von physischen Standorten), wie auf der Erklärungsseite angegeben, unabhängig von der Zahlungsmethode gesammelt werden, sofern die Mitgliedsnummer angegeben ist wird zum Zeitpunkt des Kaufs präsentiert / eingegeben. [NTD: Geben Sie auf der Erklärungsseite an, welche Waren / Dienstleistungen Punktakkumulation auslösen, wie viel und wo / wie sie gekauft werden dürfen.]

Punkte können gegen Belohnungen eingelöst werden. Wenn genügend Punkte gesammelt wurden, um die gewünschte (n) Belohnung (en) zu erhalten, kann die Einlösung über Online- und / oder physische Standorte erfolgen, wie auf der Programmwebsite oder auf der Erklärungsseite angegeben. Der Einlösungsplan, die verfügbaren Prämien und andere Informationen finden Sie auf der Erklärungsseite. [NTD: Geben Sie auf der Erklärungsseite an, welche Waren / Dienstleistungen zur Einlösung verfügbar sind, Preise, Ausübungsmethode usw.]

Ein Mitglied muss beim Einlösen von Punkten seine Mitgliedsnummer angeben, um die Integrität des Punktesaldos des Mitglieds zu schützen. Jedes Mitglied ist dafür verantwortlich, dass alle persönlichen Daten korrekt und aktuell sind, und das Unternehmen behält sich das Recht vor, Rücknahmen zu blockieren, wenn die Informationen des Mitglieds ungenau oder unvollständig sind. Die Mitglieder sind allein und vollständig dafür verantwortlich, ihr Konto sicher zu halten. Wenn ein Kaufpreis niedriger als der Einlösungswert der Punkte ist, verfällt der verbleibende Dollarwert, der allen verwendeten Punkten zugeordnet ist.

  1. VALUE

Punkte haben keinen Barwert und können nicht gegen Bargeld eingetauscht werden. Das Sammeln von Punkten berechtigt die Programmmitglieder nicht zu unverfallbaren Rechten, und das Unternehmen garantiert in keiner Weise die fortgesetzte Verfügbarkeit von Prämien, Einlösungsstufen, Rabatten oder anderen Vorteilen. Das Unternehmen übernimmt gegenüber den Mitgliedern keine Haftung für das Hinzufügen oder Löschen von Gegenständen, für die Punkte gesammelt und / oder eingelöst werden können.

  1. TRANSFERABILITÄT

Sofern von der Gesellschaft nicht von Zeit zu Zeit gestattet, können Punkte nicht vergeben, umgetauscht, gehandelt, getauscht, gekauft, verschenkt oder anderweitig verkauft werden. Alle so erworbenen Punkte sind ungültig. Um Zweifel auszuschließen, umfassen solche verbotenen Übertragungen Übertragungen nach Betrieb oder Gesetz nach dem Tod eines Mitglieds.

  1. RÜCKGABE- / AUSTAUSCHPOLITIK

Im Falle einer Rückgabe / eines Umtauschs eines berechtigten Kaufs, für den ursprünglich Punkte gesammelt wurden, werden diese Punkte automatisch von dem Konto abgezogen, das für den berechtigten Kauf verwendet wurde (unabhängig davon, ob die Mitgliedsnummer zum Zeitpunkt der Rückgabe angegeben ist und / oder Austausch). Punkte werden zum gleichen Satz abgezogen, wie sie verdient wurden.

Bei Rückgabe und / oder Umtausch von Produkten, die durch Einlösen von Punkten vergeben wurden, verfallen alle eingelösten Punkte.

  1. PROMOTION

Von Zeit zu Zeit kann das Unternehmen exklusive Angebote für ausgewählte Mitglieder bewerben oder anbieten, um Punkte für andere Artikel als eine Rabattprämie einzulösen oder andere Vorteile oder Rabatte zu erhalten.

  1. DATENSCHUTZ
    1. VERTRAULICHE INFORMATIONEN

Wir verpflichten uns, Ihre Privatsphäre zu schützen. Wir werden die Privatsphäre und Sicherheit aller von Mitgliedern gesammelten persönlichen Informationen gewährleisten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum, Kontonummer und Kaufinformationen („Persönliche Angaben").

Sie verstehen, dass Sie durch Ihre Nutzung des Programms der Erfassung und Verwendung dieser Informationen zustimmen. Im Rahmen der Bereitstellung des Programms müssen wir Ihnen möglicherweise bestimmte Mitteilungen bereitstellen, z. B. Serviceankündigungen und Verwaltungsnachrichten. Diese Mitteilungen werden als Teil des Programms und Ihres Kontos betrachtet.

  1. AUSTRAGEN

Durch die Weitergabe Ihrer E-Mail-Adresse und als aktiver Kunde und Programmmitglied können wir und / oder unsere Dienstleister Ihnen Sonderangebote, Dienstleistungen, Werbeaktionen und Programminformationen mitteilen. Sie können den Empfang solcher Nachrichten jederzeit abbestellen, indem Sie Ihr Online-Konto aktualisieren, den Kundendienst des betreffenden Unternehmens kontaktieren oder unten in einer Werbe-E-Mail auf Abbestellen klicken.

  1. ALLGEMEIN
    1. ABNAHME

Durch die Anmeldung zum Programm bestätigt jedes Mitglied (i), dass es in der Provinz, in der es seinen Wohnsitz hat (oder von einem Elternteil oder Erziehungsberechtigten beaufsichtigt wird, der den Programmbedingungen zustimmt), älter als die Mehrheit ist geistige Leistungsfähigkeit (oder wird von einem Erziehungsberechtigten überwacht, der den Programmbedingungen zustimmt), (ii) stimmt der Erfassung und Verwendung bestimmter personenbezogener Daten durch das Unternehmen zu, es sei denn, er oder sie kann das Unternehmen anderweitig benachrichtigen und (iii) stimmt dem zu Programmbedingungen, wie sie von Zeit zu Zeit geändert werden können.

  1. Andere Bedingungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten zusätzlich zu allen anderen Programmbedingungen und werden zusammen mit anderen Programmbedingungen wie ein und demselben Instrument gelesen. vorausgesetztWenn ein Konflikt zwischen den in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, der Programmwebsite, der Erklärungsseite und / oder anderen Programmbedingungen festgelegten Bedingungen besteht, wird dieser Konflikt wie folgt gelöst: Erstens hat die Erklärungsseite Vorrang diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, danach die Programmwebsite und schließlich alle anderen Programmbedingungen. Um Zweifel auszuschließen, werden Streitigkeiten im Zusammenhang mit Maßnahmen, Verfahren oder anderen Streitigkeiten, die sich aus oder im Zusammenhang mit Programmbedingungen ergeben, gemäß den Bestimmungen und Verfahren in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen beigelegt.

  1. MISSBRAUCH

Jeder Missbrauch der Programmprivilegien durch ein Mitglied, jede Nichteinhaltung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch ein Mitglied oder jede falsche Darstellung durch ein Mitglied kann zum Ausschluss des Programms aus dem Programm führen, einschließlich des Verlusts aller gesammelten Punkte.

  1. VERZICHT

Es wurden alle Anstrengungen unternommen, um sicherzustellen, dass die hierin enthaltenen Informationen korrekt sind. Das Unternehmen ist nicht verantwortlich für Fehler oder Auslassungen in gedruckten Kopien dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder in solchen, die von Zeit zu Zeit auf seiner Website veröffentlicht werden.

Ein Verzicht des Unternehmens auf die strikte Einhaltung, Leistung oder Einhaltung der hierin enthaltenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch ein Mitglied, entweder ausdrücklich gewährt oder aufgrund eines Verhaltens, ist nur in dem konkreten Fall wirksam und gilt nicht als wirksam ein Verzicht auf Rechte oder Rechtsmittel des Unternehmens aufgrund einer anderen Nichtbeachtung, Durchführung oder Einhaltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Keine Verzögerung oder Unterlassung der Gesellschaft bei der Ausübung von Rechten oder Rechtsbehelfen aus diesem Vertrag gilt als Verzicht darauf oder auf andere Rechte oder Rechtsbehelfe.

Für den Fall, dass eine Bestimmung in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen als ungültig, rechtswidrig oder nicht durchsetzbar eingestuft wird, berührt diese Bestimmung nicht die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit anderer verbleibender Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

  1. KONTAKT

Wenn Sie Fragen zu diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen haben oder Feedback zum Programm geben möchten, wenden Sie sich bitte an: Kundendienst-Kontaktformular.

[NTD: Schlagen Sie vor, alle geltenden Gesetze, Streitbeilegungs- und Kündigungsbestimmungen aus den primären Geschäftsbedingungen des Kunden aufzunehmen.]

Fragen / Kommentare: Wenn Sie Fragen zu unserer Datenschutzrichtlinie haben, wenden Sie sich bitte auf eine der folgenden Arten an uns:

  1. Mailen Sie uns über: Kundendienst-Kontaktformular
  2. Rufen Sie uns an unter: (818) 841-1928
  3. Schreiben Sie uns an:
  • 1928 Schmuckfirma
  • Attn: Website-Abteilung
  • 3000 W. Empire Ave.
  • Burbank, CA 91504